Individuelle Menschen benötigen individuelle Hilfestellungen!
Welche Hilfe benötigen Sie?

Zum Schutz vor einer Corona-Infektion: 

Wir beraten Sie gerne - am liebsten persönlich aber auch telefonisch, ...

Wir freuen uns, wenn Sie an unseren Gruppenangeboten teilnehmen, ...

Wir betreuen Sie gerne im Ambulant Betreuten Wohnen, ...

wenn Sie geimpft, genesen oder getestet sind (3-G-Regelung). 

Bitte bringen Sie den entsprechenden Beleg mit. Sollten Sie Probleme mit dem Aufsuchen eines Testzentrums haben, sprechen Sie uns gerne an. 

Wenn Sie unsere Angebote nutzen möchten, aber unsicher sind, was zurzeit stattfindet oder nicht, rufen Sie uns gerne an.

Wir informieren Sie oder vereinbaren einen Termin.

Die Offenen Sprechstunden in den Integrationsfachdiensten Düren und Aachen fallen zurzeit noch aus, telefonisch sind Absprachen für Einzelgespräche jederzeit möglich.

Die Tagesstätten sind zurzeit unter Einhaltung strenger Hygiene- und Abstandsregelungen regulär geöffnet.

Wir stehen als Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner für Ihre Belange auch in Corona-Zeiten gerne für Sie bereit.

Melden Sie sich gerne bei uns. Wir vereinbaren dann die nächsten Schritte. Bitte bleiben Sie alle gesund. Wir freuen uns sehr darüber, wieder für Sie da zu sein.